Bei Einnahme von Gift und giftigen sowie lebensgefährlichen Substanzen sollte schnell gehandelt werden. Viele Städte bieten einen Giftnotruf. Dieser ist gedacht, wenn die Person noch voll bei Bewusstsein ist, ansonsten sollte zügig die 112 angerufen werden. Anschließend kann der Giftnotruf bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte beraten.

 

Bewahren Sie die Verpackung auf und überreichen Sie diese den Einsatzkräften!